Skip to main content

 

Regeln im Zusammenhang mit Covid 19, aktualisiert am 06.06.2021

 

  1. Das Fitnessstudio darf nur betreten werden, wenn:
    1. Keine typischen Symptome von Covid-19 vorliegen und auch keine in den letzten 14-Tagen vorlagen.
    2. Keine Kontakte zu mit Covid-19 infizierten Personen innerhalb der letzten 14-Tage vorlagen.
    3. Keine Gegebenheiten (z.B. Immunsystemschwäche, Diabetes etc.) vorliegen, die zur Einstufung in eine der Covid-19 Risikogruppen führt.
    4. Ein Termin vereinbart worden ist. Buchung unter Tel. 06254 943994 innerhalb der Öffnungszeiten.
    5. Anmeldung beim Thekenpersonal erfolgt ist. Dazu gehört ein Eintrag in die tägliche Kundenliste: Komm-Zeit, Geh-Zeit, Name und Vorname, Telefonnummer und Unterschrift. Mit der Unterschrift wird die Anerkennung dieser Regeln bestätigt.
    6. Ein Covid 19 – Schnelltest ist empfohlen aber nicht zwingend erforderlich.
  2. Innerhalb der Räume des Fitnessstudios gilt folgendes:
    1. Vor und nach dem Besuch im Fitnessstudio sind die Hände zu desinfizieren.
    2. Der Aufenthalt im Studio ist nur mit FFP2 oder medizinischer Maske möglich. Beim Ausführen der Übungen ist KEINE Maske erforderlich.
    3. Es gilt die allgemeine bis zu 5 Personen/2 Hausstände Regel. Beispiel: Ihr kommt z.B. zu 4 Personen aus 2 Hausständen, Ihr seid eine Kleingruppe. Es trainiert ein weitere Kleingruppe aus 2 Personen gleichzeitig. Die einzelnen Kleingruppen haben einen Abstand von 3m zueinander zu halten.
    4. Ein Handtuch ist zu benutzen!
    5. Geräte sind vor und nach Benutzung mit dem vom Personal ausgehändigten Desinfektionsmittel zu desinfizieren.